Spiel mich! Comic-Sammelkarten-Spiel, 1. Edition

Da wir mittlerweile schon einiges zum Thema „Spiele“ gemacht haben – sei es Comics über Spielerlebnisse oder Spiele-Kollaborationen, Game-Fan-Art, Spiele-Merchandise oder eigene Weiterentwicklungen zu Spielen, ist es Zeit, auf unserer Website dafür eine Rubrik einzurichten. Denn es ist ziemlich sicher, dass sich im Laufe der Zeit dazu noch mehr ansammeln wird 😉 

Eins der ersten Spiele, zu denen wir eigene Karten beigesteuert haben, ist „Spiel mich!“, das zum Comicsalon Erlangen 2018 erschienen ist:

„Spiel mich! ist ein Sammelkartenspiel, in dem Comicfiguren der deutschen Indie-Comic-Szene gegeneinander antreten. Sammler und Spieler lernen die Figuren besser kennen identifizieren sich ganz neu mit Comics. Barrieren zu anderen Stilen und Serien werden abgebaut und Neugier auf Vielfalt geweckt. “Spiel mich!” ist die zweite große, gemeinschaftliche Promotion-Aktion unter dem Dach der Comic Solidarity. Sie soll neben Verkaufsförderung und Kundenbindung, jedoch auch eine kreative Kollaboration sein, die Grenzen zwischen Genres auflöst und alle Comicfiguren, sowie -kreative an einen (Spiel-) Tisch bringt.“

„Spiel mich!“ – Idee & Umsetzung: Lisa Rau, Eve Jay
Spielentwicklung und -beratung: David Füleki, André Diers, Maurice Alain Hagelstein
Kartenmotive: siehe Teilnehmerliste, Rückseitengestaltung: Tim Gaedke

Die Spielregeln, die Teilnehmer-Checkliste für Sammler und alles andere Wissenwerte zu „Spiel mich!“ findet ihr auf:
http://www.comicsolidarity.de

Und hier könnt ihr unsere Comicstory-Spiele-Anleitung mit Oger & Schoch nachlesen 🙂
Uns hat jedenfalls das Kartenspielfieber gepackt, daher haben wir bei der 2. Spiel mich!-Edition auch wieder mitgemacht!^^

 

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑